Therapeutisches Reiten Oberland e.V.

Therapeutisches Reiten Oberland e.V.

Neues vom Straußenhof

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email

Nun sind endlich auch die Eisheiligen vorbei und die Koppelsaison kann beginnen. Die Wettervorhersage lässt gutes Hoffen. Auch die Neuigkeiten der Landesregierung bezüglich der Lockerungen der Coronaauflagen lässt uns alle ein wenig aufatmen. Die Vorstandschaft, der Straußenhof und alle Therapiehelfer sind intensiv an der Planung am Beginn der Therapie. Wir hoffen alle sehr, dass wir Ihnen allen bald den offiziellen Start mitteilen können. 

Die letzten Wochen und der Ausfall der Therapien und Reitstunden wurden genutzt um ein langjähriges Projekt umzusetzen: Der Parkplatz und der Eingang des Therapieanbaus werden saniert. Wir haben für Sie einige Bilder in unsere Bildergalerie gestellt.

Bleiben Sie weiterhin gesund!

Ihre Vorstandschaft und das Team des Straußenhofs

Weitere Beiträge

Erste-Hilfe-Kurs am Straußenhof

Erste-Hilfe-Kurs

Am 11.11.2023 haben unsere Therapeuten und Assistentinnen im therapeutischen Reiten, Moni, Andrea, Christine und Simone, erfolgreich an einem Erste-Hilfe-Kurs teilgenommen.Es war ein

Der Nikolaus kommt an den Straußenhof

Langsam aber sicher neigt sich die diesjährige Therapiesaison dem Ende zu und wir verabschieden uns in unsere Winterpause. Wir, das gesamte Team

Wir brauchen Ihre Hilfe, um Menschen mit Behinderung helfen zu können

Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee

IBAN: DE12 7115 2570 0000 0761 09

BIC BYLADEM1MIB

Raiffeisenbank im Oberland

IBAN: DE92 7016 9598 0003 2300 66

BIC: GENODEF1MIB

Sie haben Fragen, möchten Informationen oder haben Anregungen?

Schreiben Sie uns gerne eine Mail an info@therapeutischesreiten-oberland.de oder rufen Sie uns unter der 08021 1419 an.