Stimmen zum Reiten für Kinder mit Handicap

Mütter bzw. Eltern zur Entwicklung ihrer Kinder:

Lisa H.

  • Beginn einer enormen sprachlichen Entwicklung hin zum Formen von Worten.
  • Sie kann sich verständlich machen (zuerst dem Pferd) und erfährt, dass sie etwas bewegen kann, dass sie verstanden wird. Sie ist angstfreier und selbstbewußter.
  • Das Reiten macht ihr sehr viel Freude und stärkt ihre Gesamtpersönlichkeit

Christoph D.

  • In der Gruppe blüht er auf, da er anerkannt wird, wie alle anderen auch. Sein Mitteilungsvermögen, auch ohne Worte hat sich stark verbessert und seine Konzentration verstärkt sich zunehmend.
  • Die Schule war sehr erstaunt über die schnelle geistige und kommunikative Entwicklung.

Thomas K.

  • Er kann seine Gefühle insgesamt besser ausdrücken.
  • Er wird emotional lockerer und ingesamt ruhiger und konzentrierter.
  • Sein Selbstvertrauen wächst.